Wundertaschen


Zutaten:

 

100g Mehl
50g Haferflocken
Leckerlis (Sonnenblummenkern, ...)
1 Ei

Alle Zutaten, außer das Ei in eine Schüssel geben. Nun das Eiweiß von dem Eigelb trennen. Dann das Eiweiß in die Schüssel mit dazu geben (das Eigelb kann entsorgt werden) und alles zu einem festen Teig vermischen. Jetzt kleine Vierecke formen (am besten mit Messer und Lineal). Nun auf die Vierecke auf einer Seite die Leckerlies legen und von der anderen Seite zuklappen. Mit einer Gabel die Seiten zusammen drücken, damit diese im Ofen nicht aufgehen können. Die Taschen dann für ca. 25 Minuten bei 200 Grad (Ober-/Unterhitze) backen. Sobald die Taschen fertig sind heraus nehmen und für einen Tag auf dem Backblech auskühlen lassen.