Sonnenblumenkern-Hirse-Bällchen

Zutaten:

 

250g Wellensittichfutter ohne Rübsen
Sonnenblumenkerne
Mehl
Wasser

 

Das Wellensittichfutter mit Wasser und Mehl zusammen vermengen. Es sollte eine klebrige Masse ergeben. Danach kleine Kugel aus der Masse machen und auf ein Backblech mit Backpapier geben. Jetzt ein paar Sonnenblumenkerne auf die Kugel drauf legen und bei 130 Grad für ca 30 Minuten unter Beobachtung in den Ofen. Wenn die Kugel fertig sind, rausnehmen und für einen Tag abkühlen lassen.